Shared Mobility in München

Entdecke München mit den passenden Sharingangeboten.

E-Scooter Sharing (25km/h)

E-Scooter eignen sich sehr gut, um sich in der Innenstadt von München schnell fortzubewegen. Hierzu braucht ihr einfach nur euer Smartphone und die passende App und schon kann eure Fahrt beginnen.

Hier gibt es mehrere Anbieter von E-Scootern. Diese Anbieter unterscheiden sich vor allem im Preis und Qualität der E-Scooter, während Lime das teuerste, aber auch das qualitativ beste Angebot liefert, sind die anderen Scooter eher für die Sparfüchse unter euch gedacht.

Natürlich sind die Geschäftsgebiete eurer Scooter begrenzt, d. h. jeder Anbieter hat ein mehr oder weniger großes Geschäfts gebiet wollt ihr die maximale Flexibilität, dann bietet es sich an, alle Apps der Scooter Anbieter herunterzuladen.

Hier gehts zu den E-Scooter Apps:

Lime: App-Store/ Play-Store

Bolt: App-Store/ Play-Store

Tier: App-Store/ Play-Store

Voi: App-Store/ Play-Store

Car Sharing

Car-Sharing eignet sich sehr gut, um sich außerhalb von München fortzubewegen. Falls Ihr etwas außerhalb von München machen oder etwas transportieren wollt. Hierzu braucht ihr einfach nur euer Smartphone und die passende App und schon kann eure Fahrt beginnen.

Die Preise der Anbieter sind recht ähnlich bis auf Miles. Miles verlangt etwas höhere Preise als die anderen Anbieter.

Hier gehts zu den Car-Sharing Apps:

Share Now: App-Store/ Play-Store

Sixt Share: App-Store/ Play-Store

         Miles: App-Store/ Play-Store

Stattauto: Website

Buchbinder: Website

E-Roller Sharing (45km/h)

Das E-Roller Sharing eignet sich sehr gut, um schnell innerhalb von München voranzukommen
 
Hierzu braucht ihr einfach nur euer Smartphone und die passende App und schon kann eure Fahrt beginnen.
 
Hier gehts zur E-Roller Sharing App:
 

Emmy: App-Store/ Play-Store